Page 375 - EMF–Elektromagnetische Felder
P. 375

 • Für eine Medizin der Zukunft – schnell, günstig und unkompliziert anzuwenden
• Wenn Antibiotika versagen: Multiresistente Bakterien mit H2O2 besiegen
• Das wiederentdeckte Heilmittel, das in jede Hausapotheke gehört
• Mit Studien und Erfahrungsberichten
Es ist der Sauerstoff, der heilt, reinigt und vitalisiert. Wasserstoffperoxid
mit der chemischen Formel H2O2 transportiert reichlich Sauerstoff und
stellt diesen bereit. Das in Vergessenheit geratene Wundermittel wirkt bei richtiger Anwendung antiviral, antibakteriell, pilzhemmend, immunstimulierend und hat desodorierende Eigenschaften. Es fördert darüber hinaus die Wundheilung und wirkt gegen Toxine.
Eine faszinierende Substanz
Wer mit H2O2 umzugehen weiß, hat somit ein wahres Wundermittel in
der Hand – mit einer enormen und universalen Wirkbreite ohne generelle Nebenwirkungen. Wundheilung, Infektionen, Entzündungen, ja sogar Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Asthma oder seelische Beschwerden ... Wasserstoffperoxid ist die Superwaffe im Kampf dagegen. Es kann lindern und oft sogar heilen.
Sauerstoff ist die Grundbedingung für unser Leben, deshalb liegt es nahe, diesen auch einzusetzen. Mit Wasserstoffperoxid, das ganz leicht in Wasser und Sauerstoff zerfällt, haben wir in praktikabler Weise aktiven Sauerstoff zur Verfügung.
Im Haushalt ist Wasserstoffperoxid mit aktivem Sauerstoff ein äußerst wirkungsvolles Allzweckmittel gegen Keime und Verunreinigungen. Selbst Schimmelpilzbefall lässt sich damit entfernen. Nicht nur Textilien, sondern beispielsweise auch Fliesenfugen lassen sich spielend mit H2O2
bleichen.






















































































   373   374   375   376   377